Robotic Process Automation

Robotic Process Automation

Robotic Process Automation stellen neue Automatisierungstechnologien dar, die in der Lage ist, komplexe IT-Systeme hochgradig automatisiert – ohne menschliches Zutun – zu steuern, zu betreiben und auftretende Fehler und Störungen zu lösen.

Dabei steht der Begriff Robot für ein Expertensystem, das spezifische Steuerungsfunktionen ausübt und IT-Prozesse selbständig überwacht. Dabei entlastet ein Robot den IT-Experten von Routine-/Kontroll- und administrativen Aufgaben, die teilweise bis zu 90% seiner Arbeitszeit ausmachen. Die Erfahrungen zeigen, dass ein Robot das Arbeitspensum für lästige Routine- und Kontrollaufgaben von 2 Experten übernehmen kann, dabei 24 Stunden pro Tag arbeitet und dabei auch noch deutlich weniger Fehler macht. Inzwischen gibt es sehr viele neue Technologie-Anbieter, der Markt für Robotic Process Automation wächst momentan exponentiell.

Wir konzentrieren uns im Bereich der Robotic Process Automation auf End-2-End Process Automation. Dies ist ein neuer Ansatz für die Prozessoptimierung, bei der komplexe Prozesse vom Anfang bis zum Ende gesteuert werden und nicht nur abgegrenzte Technologie- und Prozessbereiche.

End-2- End-Process Automation

End-2-End Process Automation setzt konsequent auf Künstliche Intelligenz- und Expertensysteme, die in der Lage sind, Komplexität und ihre Systemabhängigkeiten in einer IT-Infrastruktur automatisiert zu erfassen und zu steuern. Dadurch können die Fehlerquote, Systemabstürze etc. um bis zu 95% reduziert und die Betriebskosten signifikant reduziert werden. Der eigentliche Vorteil besteht allerdings darin, dass die Komplexität besser bewältigbar wird und neue Prozesse so gebaut werden können, dass sie nicht mehr in eine Vielzahl von Tools diversifiziert ablaufen, was sehr kostenintensiv ist. Aus unserer Sicht stellt End-2-End Process Automation ein Paradigmenwechsel dar, bei dem der Prozessablauf nicht mehr – wie bisher üblich – durch vorhandene Tools gesteuert werden, sondern vielmehr der Mensch den Prozess steuert.

Service

Wir bieten für Digitalisierung und Pro­zess­op­ti­mie­rung spezialisierte Beratungs-, In­tegrations-, Innovations- und Serviceleistungen an. Dabei konzentrieren wir uns auf die Entwicklung und In­tegration von Künstliche Intelligenz-Soft­ware­systemen und Auto­mati­sier­ungs­platt­form­en, die in der Lage sind, komplexe Systeme und Pro­zes­se autonom zu steuern und zu optimieren.

weitere Informationen

Produkte

Wir setzen auf Softwarelösungen, die in der Lage sind, autonom komplexe Steuerungsaufgaben zu übernehmen. Unter anderem mittels einer hochperformanten Automatisierungsplattform, die selbstständig komplexe IT-Systeme, Netzwerk-Infrastrukturen, etc. überwacht, steuert und proaktiv Ressourcen-Engpässe und IT-Störungen identifiziert und löst.

weitere Informationen

Praxis

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Optimierung des Ressourcen-Einsatzes, beispielsweise für IT-Services, für Rechenzentren-Gebäude und den Personaleinsatz. Wir bieten ein bereits in komplexen, industriellen Einsätzen bewährtes KI-System an, das in der Lage ist, komplexe Ressourcen-Allokationen zu optimieren.

weitere Informationen